WGC Ostrow | 5. Wertung

WGC Ostrow | 5. Wertung

Im Verlauf des Tages soll von Nordosten her eine Front heranrücken. Als Task erhalten wir 305km in Richtung Westen. Bereits am Boden ist die Front sichtbar und nach dem ausklinken ist das Steigen bereits durch die hohe Bewölkung reduziert. Der Regen bewegt sich immer näher an unsere Abfluglinie heran und ich für mich halte es für das Beste, sobald wie möglich abzufliegen. Interessanterweise macht die Regenfront dann einige wenige Kilometer vor unserer Startlinie halt, was vielen Piloten spätere Abflüge ermöglicht.
Den ersten Schenkel fliege ich komplett allein, bei der ersten Wende treffe ich dann einen Pulk mit meinem Teampartner drin, welchen ich über die nächsten paar blauen Kilometer zur zweiten Wende begleite. Vor der zweiten Wende verpasse ich dann ein Steigen, welches mein Teampartner noch erwischt, weshalb ich ihn ab da auch schon wieder aus den Augen verliere. Den restlichen Weg fliege ich wieder mehrheitlich alleine. Einzig ein paar Clubklasse Flugzeuge passiere ich ab und zu, da diese durch die geringere Flächenbelastung deutlich langsamer vorfliegen.
Wie ich in der Nachanalyse dann feststelle, überhole ich hier auf einer besseren Linie meinen Teampartner wieder. Durch das wir aber andere Linien fliegen, bemerke ich das nicht.
Die dritte Wende liegt wieder in Flugplatznähe und damit auch unter der Bewölkung der Front. Ich nutzte meine verfügbare Höhe, um noch so weit wie möglich zu gleiten, komme damit aber so tief in der Region um unseren Flugplatz an, dass ich von dort nicht mehr wegkomme. Meinem Teampartner ergeht es ähnlich. Die komplette Clubklasse landet ebenfalls zwischen letzter Wende und Flugplatz aussen. Bei der 15m Klasse sind lediglich 2 Leute welche ins Ziel kommen. In der Standardklasse kommt ein Pulk durch, weshalb bei uns die volle Punktzahl verteilt wird.
Der Sieger hat aber lediglich eine Schnittgeschwindigkeit von 88km/h. Das zeigt, wie mühsam und langsam dieser Tag war. Durch das der Pulk aber ins Ziel kommt, beträgt mein Punkteverlust ganze 616 Punkte.

Die nächsten drei Tage sehen nun eher wieder nach keinem fliegbaren Wetter aus.

 

Tagesresultate | Gesamtrangliste

Close Menu