Pribinacup Nitra | 5. Tag

Pribinacup Nitra | 5. Tag

Ein sehr schwieriger Tag heute.

Die Wetterprognosen versprachen zwar Thermik, der Wind sorgte allerdings dafür, das diese gut durchgewirbelt wurde.

Warten bis die Schlepps wieder los gehen

Nachdem der Schleppbetrieb zwar mal gestartet wurde, gab es ziemlich bald mal eine Unterbrechung, da die gestarteten Piloten mühe hatten oben zu bleiben.

Nach einer längeren Pause in welcher sich die Situation in der Luft etwas stabilisiert hatte, wurden auch die weiteren Klassen in die Luft geschleppt.

 

Für mich war es ein ziemlich kurzer Flug. Aus dem Schlepp liess ich mich zwar mit dem Rückenwind an den Zobor blasen, die Situation dort mit der grossen Anzahl Flugzeuge konnte mich aber nicht so richtig begeistern.

Entsprechend nahm ich den Weg zurück auf den Flugplatz.

Da ich damit nicht der einzige meiner Klasse war, war irgendwann als genug Flugzeuge zurück gelandet waren klar, dass an diesem Tag wohl keine gültige Wertung möglich ist.

Close Menu